Über uns

„Neu in Wetzlar“ ist ein Projekt des Freiwilligenzentrums Mittelhessen und wird mit Mitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration [HMSI] über die LAGFA Hessen e.V. gefördert.

George Bakhssar, der auch ehrenamtlich als Integrationslotse tätig ist, betreut die Seite. Er ist selbst vor einiger Zeit aus Syrien nach Deutschland gekommen und hat sich seit seiner Ankunft für andere Zuwanderer engagiert. George weiß also, wovon er spricht, wenn es um das Ankommen und vertraut werden mit einem fremden Land und einer anderen Kultur geht.